Skip to content

www.plantigel.de

default color black color cyan color green color red color
Studium
Dienstag, 23. Januar 2007

Vor Beginn meines Studiums stellte ich mich vor die Entscheidung für ein sozialwissenschaftliches Fach mit politischem Schwerpunkt oder für die reine Soziologie. Ich entschied mich für Letzteres, weil mich die gesamtgesellschaftlichen Zusammenhänge mehr interessieren. Seit April 2004 studiere ich also Soziologie im Hauptfach und Pädagogik an der Universität zu Köln. Im Wintersemester 2004/2005 habe ich mich zusätzlich für das Fach Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft eingeschrieben.

Was man damit machen kann? Zuviel, um hier alles aufzuzählen ;-)
 
 
Magisterprüfung
 
Nun ist es also soweit! Im April 2007 habe ich mich zur Magisterprüfung angemeldet. Das Thema meiner Magisterarbeit war "Lohndiskriminierung zwischen Männern und Frauen in Deutschland". Scheinbar stehen die schriftlichen Prüfungen im Mai/Juni, die mündliche im Juni/Juli an. 

Nebenjobs

Anfang Juli 2005 habe ich als Studentische Hilfskraft im Büro der Gleichstellungsbeauftragten der Universität zu Köln angefangen und die Arbeit im Bereich des Female Career Centers unterstützt. Meine Hauptaufgabe lag darin, die Seminare vorzubereiten, publik zu machen und anschließend mit Hilfe von dem statistischen Programm SPSS zu evaluieren. Später habe ich meine Stundenzahl auf 16 erhöht und die Bearbeitung der Homepage sowie das Erstellen des Newsletters mit übernommen. Seit August 2006 bin ich mit 19 Stunden angestellt und habe eine Stelle, die eigentlich für eine Wissenschaftliche Hilfskraft angedacht war. (Weil ich aber gut bin, wollte meine Chefin mich. Kleiner Anflug von Selbtslob.) Dann war ich also Projektkoordinatorin für den Interdisziplinären Lehrauftragspool "Gender & Diversity", d. h. ich organisierte interdisziplinäre Lehrveranstaltungen mit Gender-Schwerpunkt. Außerdem stellte ich eine Seminarreihe "Karriereplanung für Studentinnen in der Endphase ihres Studiums" auf die Beine (war auch nicht schwer - schließlich gab es schon ein Konzept). Im Mai 2007 kündigte ich und ...
... bewarb mich aus Langeweile an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr, Geistes- und Sozialwissenschaftliche Fakultät, Allgemeine Pädagogik, Lehrstuhl Prof. Dr. Alfred K. Treml. Tja, und da bin ich nun :-) 

Interessen

Kino, Hamburg erkunden, ... Das Übliche eben!
» Keine Kommentare
Es gibt bisher noch keine Kommentare.
» Kommentar schreiben
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben.
Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.
 
< zurück   weiter >

Kommende Ereign.

Momentan gibt es keine aktuellen Ereignisse.
Zum Kalender

Minikalender

Juli 2019 August 2019 September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche 31 1 2 3 4
Woche 32 5 6 7 8 9 10 11
Woche 33 12 13 14 15 16 17 18
Woche 34 19 20 21 22 23 24 25
Woche 35 26 27 28 29 30 31